News

Maschineninnenraum Rollwalztechnik
Auf der EMO 2013 vom 16. - 21.09.2013 in Hannover wird Rollwalztechnick Abele + Höltich GmbH die neue Baureihe blueline vorstellen.


Die neue Baureihe blueline von Rollwalztechnik Abele + Höltich GmbH ersetzt den bisherigen hydraulischen Walzschlitten durch einen effizienteren elektromechanischen Antriebsstrang zur Generierung der Walzkraft. Damit sind die blueline-Maschinen energiesparend und wesentlich leiser als die herkömmlichen Gewindewalzmaschinen.

Vorteile
  1. Elektromechanischer Vorschub statt Hydraulik
  2. Energy on Demand -> geringer Verbrauch im Leerlauf und Nebenzeiten
  3. Geringe Lärmemission
  4. Umweltfreundlich, da kein Hydrauliköl benötig wird (z. B. Gewässerschutz)
  5. Für hochpräzise Werkstücke sind keine Warmlaufzeiten mehr notwendig
  6. Ethercad Bus System zur Steuerung der Antriebe
  7. Bewährte RWT CNC-Oberfläche auf Basis Beckhoff TwinCAT

Der weitere Maschinenaufbau überzeugt durch dieselbe Kompaktheit, Robustheit und Servicefreundlichkeit wie sie es von unseren bisherigen Produkten schon gewohnt sind.

Service

Kontakt

Rollwalztechnik

Abele + Höltich GmbH

Jahnstraße 33 – 35
D-78234 Engen

Telefon: +49-(0)7733-94410
Telefax: +49-(0)7733-944120

info@rollwalztechnik.de
www.rollwalztechnik.de